Grundversorgung & Ersatzversorgung I Energiemakler Berlin

Grundversorgung und Ersatzversorgung: wie sind die Regelungen in Deutschland?

 In Uncategorized

Die Grundversorgung und Ersatzversorgung sichern den „Strom für alle“. Sie springen ein, wenn wir uns nicht für einen alternativen Energielieferanten entschieden haben, gerade umgezogen sind oder der Vertrag ausgelaufen ist. Doch was genau meint „Grundversorgung“ und „Ersatzversorgung“?

Energiemakler Berlin informiert, was der Unterschied zwischen Grundversorgung und Ersatzversorgung ist und wie diese in Deutschland geregelt sind.

Was genau ist die Grundversorgung?

Die Grundversorgung meint die Versorgung der Haushalte mit Energie durch den regionalen Grundversorger. Die Grundversorgung und Ersatzversorgung werden in Deutschland für jeden gewährleistet. Das Tückische: meist ist der Grundversorger deutlich teurer als alternative Energielieferanten. Obwohl jeder Haushalt die freie Wahl hat, welchen Energielieferanten er nutzen möchte, bezieht ein beträchtlicher Teil der Haushalte die Energie über den Grundversorger.

Wann greift die Grundversorgung?

Die Grundversorgung springt in nahezu jeder Situation ein. Wenn Sie umziehen und keinen alternativen Energielieferanten beauftragt haben, sind Sie automatisch einen Vertrag mit ihrem Grundversorger eingegangen. Indem Sie durch „schlüssiges Handeln“ die Energie nutzen, zum Beispiel indem Sie den Stromstecker anschließen, gehen Sie jenen Vertrag mit der Grundversorgung ein.

In der Regel sind die Grundversorger vor Ort vergleichsweise teuer. Somit haben Sie immer die Möglichkeit, zu einem günstigeren alternativen Energielieferanten zu wechseln. Der Vorteil: auch wenn der Vertragswechsel nicht reibungslos abläuft, Sie bleiben keinen Tag ohne Strom!

Grundversorgung & Ersatzversorgung: wo liegt der Unterschied?

Ihr Grundversorger springt immer als Ersatzlieferant ein. Der Grundversorger übernimmt die Lieferung der Energie bis zu einem Zeitraum von maximal 3 Monaten im Rahmen einer Ersatzversorgung, während die Grundversorgung auf unbestimmte Zeit abzielt. Die Grund- und Ersatzversorgung ist in der Stromgrundversorgungsverordnung (StromGVV) bzw. in der Gasgrundversorgungsverordnung (GasGVV) geregelt.

Energiemakler Berlin – Ihr Experte für Stromvergleich

Sie beziehen Ihren Strom über die Grundversorgung und möchten Stromkosten sparen? Oder suchen Sie nach einem günstigen und zuverlässigen Energielieferanten? Energiemakler Berlin unterstützt Sie als unabhängiger Berater kostenfrei und kompetent im Rahmen eines Tarifvergleichs. Dabei halten wir Ihre Individuelle Situation im Blick und empfehlen Ihnen nur alternative Tarife, wenn es sich wirklich für Sie lohnt!

Sie haben Fragen zum Thema „Grundversorgung und Ersatzversorgung“? Kontaktieren Sie uns!

Empfohlene Beiträge
Erfahrungen & Bewertungen zu Energiemakler Berlin **/